AKTUELLES


Nouvelles de l'EAVLD

veröffentlicht um 02.04.2021, 06:11 von Valérie Chaignat   [ aktualisiert: 02.04.2021, 06:22 ]

L'infolettre de l'EAVLD (European Association of Veterinary Laboratory Diagnosticians) est disponible ci-dessous
Le memorandum signé entre ESMID (European Society of Clinical Microbiology and Infectious Diseases), ECVM (European College of Veterinary Microbiology) et EAVLD est également accessible en pdf ci-dessous.

.

Anmeldung 42. Frühjahrestagung "Biosicherheit - global & lokal" - 27.5.2021

veröffentlicht um 24.03.2021, 06:20 von Admin Admin   [ aktualisiert: 29.03.2021, 00:54 ]

Donnerstag 27.5.2021 12:30 bis 17:00
Ab 12:30 kann man sich dann am Zoom-Meeting einwählen. Die technischen Details werden frühzeitig mitgeteilt.

Bildungspunkte
Durch die Teilnahme am wissenschaftlichen Programm kann gemäss GST Statuten ein Bildungspunkt erworben werden.
Anmeldung
Bitte bis spätestens 20. Mai 2021

Kontakt
Teilnehmergebühr
Mitglieder          CHF 25.-
Nicht-Mitglieder CHF 50.-

Frühjahrstagung TVL

veröffentlicht um 18.03.2021, 10:02 von Valérie Chaignat   [ aktualisiert 24.03.2021, 07:16 von Admin Admin ]

Wir möchten Sie aufmerksam auf die nächste TVL-Tagung machen.

Die diesjährige TVL-Frühjahrstagung zum Thema Afrikanische Schweinepest wird am 8. April 2021 online über die Plattform Microsoft (MS) Teams durchgeführt. 

Das Programm steht unten als pdf-File.

Mehr Informationen unter : https://www.tvl-avsa.ch/Termine.htm

8. Schweizerische Tierärztetage 2021 online

veröffentlicht um 09.03.2021, 02:58 von Admin Admin   [ aktualisiert: 09.03.2021, 02:58 ]

Die 8. Schweizerische Tierärztetage 2021 finden online statt vom 6. - 7. Mai 2021.
Alle Informationen dazu finden Sie unter tieraerztetage.ch

Vorträge organisiert durch die SVVLD finden am Freitag, 7. Mai statt. Themen mit Schwerpunkt Infektiologie umfassen u.a. Barfen im Zusammenhang mit Salmonellen und Antibiotika-Resistenz, Lungenwürmer, SARS-CoV-2 und mehr. Das Programm findet sich unten als pdf-File.
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme an den STT! 😊

FVH-Fortbildungskontrolle 2018-2020

veröffentlicht um 27.01.2021, 04:59 von Daniela Ziegler

«FVH für Labor- und Grundlagenmedizin» respektive «FVH für veterinärmedizinisch-mikrobiologische Analytik»

Zur Rezertifizierung der FVH-Titel für 2018-2020 ist die Eingabefrist der Bildungspunkte der 28. Feburar 2021. Detaillierte Informationen finden Sie im Mail der GST vom 23.12.20. (Link s.u.) Bitte beachten Sie, dass für die Fortbildungskontrolle 2018-2020 aufgrund der Corona-Situation nur 20 fachspezifische Bildungspunkte, anstatt der gemäss Reglement geforderten 30 fachspezifischen Bildungspunkte, nachgewiesen werden müssen.

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und fristgerechte Eingabe.

Webinare der TVL

veröffentlicht um 03.12.2020, 02:44 von Daniela Ziegler

Wir möchten auf die Webinare der TVL als Möglichkeit einer online-Weiterbildung aufmerksam machen.

Live Webinar „EinBlick“ in die geheimnisvolle Welt der Zytologie

veröffentlicht um 17.11.2020, 06:06 von Admin Admin   [ aktualisiert: 17.11.2020, 06:06 ]

Wir möchten Sie auf das Webinar der Medizinischen Kleintierklinik der LMZ München aufmerksam machen: „EinBlick“ in die geheimnisvolle Welt der Zytologie.

Prof. Hirschberger, leitender Oberarzt der Fachrichtung Onkologie an der Medizinischen Kleintierklinik der LMU München, zeigt in seinem Webinar markante Blutbilder und erklärt deren Auswertung. Im zweiten Teil geht es um die Beurteilung von Feinnadelaspiraten und Antworten auf die Fragen:  Liegt eine Entzündung, Hyperplasie oder Neoplasie vor? Wie erkenne ich, ob die Zellen maligne sind?

Weitere Themen sowie alle Informationen zur Anmeldung finden Sie unter http://www.med.vetmed.uni-muenchen.de/veranstaltungen/muenchner_kleintierr/index.html.

Die Webinare finden live statt und werden nicht aufgezeichnet. Die Teilnahmegebühr beträgt 25 € pro Person. 

Diagnostikzentrum Nutztiergesundheit

veröffentlicht um 10.11.2020, 09:31 von Daniela Ziegler   [ aktualisiert 11.11.2020, 01:23 von Admin Admin ]

Hiermit möchten wir Sie auf den Service des Diagnostikzentrums Nutztiergesundheit aufmerksam machen. 
Alle Details entnehmen Sie bitte dem Informationsblatt (unten) oder via Link

Anwendertreffen Bruker MALDI-TOF

veröffentlicht um 21.10.2020, 09:56 von Daniela Ziegler   [ aktualisiert: 21.10.2020, 09:56 ]

Bruker Daltonik, Oktober 2020

Bruker Daltonics Webinar

Bruker Daltonics Webinar

Sehr geehrte Frau Chaignat,

wir freuen uns, Sie zu unserem diesjährigen Anwendertreffen am 04./05. November 2020 einladen zu dürfen. Aufgrund der aktuellen COVID-19 Situation wird dieses Treffen virtuell stattfinden.

Erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um unser aktuelles Mikrobiologie & Diagnostik Produktportfolio, hören Sie Erfahrungsberichte von anderen Anwendern und stellen Sie im Live Chat Ihre Fragen. 

Wann?

04. November: Klinische Themen (14:00 - 16:30)

05. November: Industrielle Themen (14:00 - 16:30) 

Nähere Informationen zum Programm und der Anmeldung folgen in Kürze.

Ihr Microbiology & Diagnostics Team

 

 


HHH-Workshop zum Thema «Parasitologie – mal anders»

veröffentlicht um 13.10.2020, 09:43 von Daniela Ziegler

Diesen Donnerstag, 15. Oktober 2020, findet unser HHH-Workshop zum Thema «Parasitologie – mal anders» statt. Gerne laden wir Sie ein, die Vorträge online via zoom mitzuhören. Sie erhalten ganz einfach per Mail einen Link zugeschickt, und schon können Sie die Vorträge live mitverfolgen.

Die online-Teilnahme bieten wir Ihnen zum Spezialpreis von CHF 120.- an, inklusive Kursunterlagen (im Nachgang an die Veranstaltung). Mit der online-Teilnahme erhalten Sie ausserdem 1 Bildungspunkt. Bei Interesse für eine online-Teilnahme melden Sie sich bitte bis spätestens diesen Mittwoch bei daniela.fasel@vetsuisse.unibe.ch an. Wir benötigen eine Rechnungsadresse sowie eine gültige Mailadresse von Ihnen. 

Programm

HHH-Workshop «Parasitologie – mal anders» - Fortbildungsveranstaltung für Tierärztinnen und Tierärzte

Donnerstag, 15. Oktober 2020 

Vorträge:

09.00 - 09.50 Uhr:  Parasiten – was geht? 

10.20 – 11.20 Uhr: Wie sieht es aus mit Resistenzen?

11.20 – 12.20 Uhr: Konventionelle und komplementäre Strategien zur Helminthenkontrolle

14.15 – 15.15 Uhr: Neosporose und Besnoitiose

15.45 – 16.25 Uhr: Komplementärmedizin gegen Parasiten

Wir freuen uns über zahlreiche kurzentschlossene online-Teilnehmende!

Freundliche Grüsse 

Daniela Fasel

Administration RGD 

Telefon:          +41 31 631 22 60
Mail:                daniela.fasel@vetsuisse.unibe.ch

1-10 of 59