FORMULARE‎ > ‎

2014 Frühjahrestagung

DATUM
  • 3. April 2014 am Tierspital Zürich
PROGRAMM

09.30 Mitgliederversammlung der SVVLD
Nur für SVVLD-Mitglieder.
Die Traktandenliste finden Sie unter www.svvld.ch.
Raum: Medienraum Kleintierklinik (TKK 00.11)

Nachmittag: 
Wissenschaftliches Programm mit Schwerpunkt:
Vektor-übertragene Krankheiten: Bedeutung im nationalen und internationalen Kontext und Möglichkeiten der Diagnostik

12.50 Besammlung und Einschreiben
Raum: Anatomiehörsaal (TAT 00.07)
Zeit Referent Thema Dauer
13.00 Dr. med vet. Andrea Vögtlin, IVI, Institut für Virologie und Immunologie, Mittelhäusern Vektorkrankheiten in der Schweiz - Neue Herausforderungen an die veterinärmedizinische Diagnosik

35‘+ 5‘
13.40 Dr. med. vet. Esther Schelling, Schweizerisches Tropen- und Public Health Institut Basel

One Health am Beispiel des Rift Valley Fever 30‘+5‘
14.30 Pause
15‘
14.30 Dr. Felix Grimm, Institut für Parasitologie Universität Zürich
Leishmaniose: Risiko, Infektion, Diagnose

40‘+5‘
15.15 15.45 Dr. med. vet. Ramon Eichenberger, Institut für Parasitologie Universität Zürich Dr. med vet. Caroline Frey, Institut für Parasitologie, Universität Bern
Babesiose I: Diagnose der caninen Babesiose: Möglichkeiten, Strategien und neue Werkzeuge Babesiose II: Fallbeispiele 30' 30'+10'
16.25 Dr. Francis Schaffner, Institut für Parasitologie, Zürich Aus dem Nationalen Zentrum für Vektor-Entomologie
30‘+ 5
17.00 Tagungsschluss
4h 00'

Durch die Teilnahme am wissenschaftlichen Programm kann gemäss GST Statuten ein Bildungspunkt erworben werden.

KOSTEN
  • SVVLD-Mitglieder bezahlen CHF 20.-
  • Nicht SVVLD-Mitglieder bezahlen CHF 40.-
ANFAHRT
ANMELDUNG
  • Anmeldung bis spätestens 27. März 2014 mit dem Formular rechts.
KONTAKT

2014 Frühjahrestagung der SVVLD