AKTUELLES‎ > ‎

Newsletter SVVLD zu SARS-CoV-2 Testung beim Haustier

veröffentlicht um 29.04.2020, 11:05 von Admin Admin   [ aktualisiert: 29.04.2020, 11:18 ]

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Mitglieder der SVVLD,

Da in letzter Zeit immer wieder über die Möglichkeit von Testungen von Haustieren auf SARS-CoV-2 berichtet wird, und sich überhaupt die Frage zur Notwendigkeit solcher Testungen stellt, möchten wir unseren Mitgliedern den Newsletter unten zustellen.

Er enthält die Meinung und den Standpunkt unserer Sektion SVVLD, des BLV (Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen), der Schweizerischen Vereingung für Kleintiermedizin SVK und der Gesellschaft Schweizer Tierärzte GST.

Das Statement wurde bereits als Newsletter der GST letzte Woche verschickt, unten finden sich noch zusätzliche Ausführungen sowie ein Merkblatt für Tierärzte betreffend Umgang mit Tieren, die auf SARS-CoV-2 positiv getestet wurden.

Das Merkblatt ist ebenfalls auf der Webseite des Tierspitals Zürich abrufbar.

Bei Fragen oder Unklarheiten stehen wir als Vorstand gerne zur Verfügung. Wir wünschen all unseren Mitgliedern, deren Mitarbeitern und Angehörigen gute Gesundheit und Zuversicht,

Mit vielen Grüssen, 

der SVVLD-Vorstand

28. April, 2020

Ċ
Admin Admin,
29.04.2020, 11:15
Ċ
Admin Admin,
29.04.2020, 11:15